Themengruppenworkshop „Forschendes Lernen“ in Duisburg, 14. September 2016

Das SprecherInnenteam der Themengruppe organisiert einen Workshop zum Thema „Forschendes Lernen“, der am 14. September 2016 an der Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) stattfindet.

Der Workshop richtet sich an Lehrende aller Erfahrungsstufen und aus allen politikwissenschaftlichen Teilbereichen, die forschendes Lernen einsetzen oder dies in Zukunft tun möchten. Das Herzstück des Workshops ist daher eine Phase der Eigen- und Gruppenarbeit, in der die TeilnehmerInnen an der Weiterentwicklung ihrer Lehrkonzepte arbeiten sollen. Der Workshop wird eingeleitet mit einem Vortrag von Wolfgang Deicke (HU Berlin), danach folgen eine Reihe sehr interessanter Inputs von  Rolf Frankenberger (Tübingen), Jasmin Haunschild (Braunschweig) und Moritz Haarmann (Hannover), die ihre Erfahrungen mit der praktischen Umsetzung des Konzepts für die politikwissenschaftliche Lehre reflektieren.

Details befinden sich auf einer eigenen Seite unserer Webpräsenz. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist möglich bis zum 21. August 2016. Bitte senden Sie dazu eine Email mit dem Stichwort „DVPW-Workshop“ an hilfskraft(ÄT)lehrstuhl-ibep.de.

Wir würden uns freuen, wenn dieses interessante Angebot auf große Resonanz stößt. Daher sind uns insbesondere Lehrende willkommen, die auf diese Weise die Arbeit der Themengruppe kennenlernen möchten.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.