Geschäftsordnung

Geschäftsordnung des Arbeitskreises Hochschullehre in der DVPW

  1. Die Geschäftsordnung des Arbeitskreises Hochschullehre dient zur Ordnung der Angelegenheiten des Arbeitskreises und ergänzt die gültigen Statuten der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft. Der Arbeitskreis stellt keine eigenständige rechtliche Einheit dar.
  2. Die Geschäftsordnung regelt die Verfahren des Arbeitskreises Hochschullehre und ist für seine Mitglieder bindend. Sie wird auf der Webseite der DVPW zugänglich gemacht.
  3. Der Arbeitskreis Hochschullehre führt regelmäßig, i.d.R. jährlich eine Mitgliederversammlung durch, auf der die Arbeit des Arbeitskreises vorgestellt und diskutiert wird.
  4. Die Mitgliederversammlung findet anlässlich einer Tagung des Arbeitskreises
    oder des DVPW-Kongresses statt, sie wird durch die Sprecher/innen geleitet und protokolliert.
  5. Der Arbeitskreis Hochschullehre führt spätestens nach drei Jahren eine geheime Wahl seiner Sprecher/innen durch.
  6. Die Wahl erfolgt entlang einer durch die Mitgliederversammlung des Arbeitskreises abgestimmten Wahlordnung. Diese wird auf der Webseite der
    DVPW zugänglich gemacht.
  7. Die Sprecher/innen stellen die Teilnahme des Arbeitskreises an den
    Ratstreffen der DVPW sicher.
  8. Der Arbeitskreis ist eine Untergliederung der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft und damit verpflichtet, keinerlei eigenständige finanzielle Rücklagen („Schwarze Kassen“) anzulegen.
  9. Die Sprecher/innen des Arbeitskreises berichten nach den Statuten der
    Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft über ihre Aktivitäten an den
    Vorstand der DVPW.
  10. Der Arbeitskreis soll die Agenda zur Frauenförderung in der DVPW und
    die Beteiligung des Nachwuchses bei ihren Aktivitäten umsetzen.
  11. Die Mitgliedschaft im Arbeitskreis Hochschullehre erfolgt durch eine Interessenbekundung einer realen Person, über deren Aufnahme die Sprecher/innen entscheiden.

Verabschiedet bei der Mitgliederversammlung am 27.09.2018

Facebooktwittergoogle_pluslinkedin